Musikclub im Bistro „JETZT“ in Steilshoop

Die Alraune gGmbH betreibt im Rahmen der Stadtteilarbeit in Steilshoop das Bistro „JETZT“, das seit 20 Jahren existiert. In der Gastronomie des Bistros können sich Langzeitarbeitslose qualifizieren. Dieser Bereich ist inklusiv für behinderte und nicht behinderte Menschen ausgerichtet und zugleich ein Rahmen für kulturelle Angebote. Darüber hinaus ist es ein beliebter Treffpunkt für Steilshooper Bürgerinnen und Bürger.


Anfang 2017 entstand bei Alraune die Idee, im bestehenden Bistro einen Musikclub zu eröffnen, der jungen talentierten Musikerinnen und Musikern eine Bühne bietet und musikbegeisterten Menschen aus Steilshoop und anderen Teilen Hamburgs kostenlos zur Verfügung steht. Die Räumlichkeiten mussten zu diesem Zweck entsprechend hergerichtet und ausgestattet werden.

Die eigenen Mittel waren hierfür nicht ausreichend, sodass für die Umsetzung der Idee externe Unterstützung notwendig war. Nach fast einjähriger Vorbereitung im baulichen und organisatorischen Bereich feierte der „Musikclub JETZT“ am 4. November 2017 seine Eröffnung. Alle Musikinteressierten Hamburgs sind herzlich eingeladen, den Musikclub zu besuchen!

Das monatliche Programm finden Sie auf der Webseite www.alraune-hamburg.de .

 

Herzlich
Willkommen

 

Dabei sein!­
Zur Spende!

 

 

Bürgerhaus Barmbek: "Kulturenbrunch – Räume haben, Begegnungen schaffen"

Seit November 2016 lädt das Bürgerhaus Barmbek einmal im Monat Geflüchtete und Einheimische zu einem Brunch ein. Dieses Projekt fördern wir bereits seit Beginn Ende 2016 – und die weitere Unterstützung ist uns weiterhin ein großes Anliegen, da es um das wichtige Thema Integration geht!

 

Copyright © 2010 Stiftung Hamburger Wohnen | Alles Recht vorbehalten.